Tatsächlich beginnt das Abenteuer bereits in Islands Hauptstadt Reykjavik. Domestic Airport. „Adventure awaits“ verheißt eine großflächige Anzeige neben dem Check-in. Kein leeres Versprechen. Eigentlich sind es zwei Flugstunden zum ostgrönländischen Flughafen in Kulusuk. Die ganze Reisestory über Ostgrönland findet ihr in der aktuellen Pfingstausgabe der CHIEMGAUERIN.

 

Fotos: Judith Beck