Humor ist lebensnotwendig

Er steht seit vier Jahrzehnten auf der Bühne und bringt andere zum Lachen. Ob beim Politikerderblecken auf dem Nockherberg oder in seiner neuesten Rolle als Himmegugga im Theaterzelt in Riedering: Uli Bauer versteht es, die Eigenheiten von Menschen zu fokussieren und treffsicher darzustellen. Er mischt Komik mit original bayerischem Grant, komplexe Inhalte mit groovendem Sound, textet, deklamiert, singt und rockt am Klavier. Ein Porträt in Fragen und Antworten. Lesen Sie das ganze Interview in der aktuellen Ausgabe 01/19 der CHIEMGAUERIN.

 

Fotos: BR/Bernhard Kühmstedt (1); Wolfgang Roucka (1) ; Erwin Ringsgwandl (1); Foto Berger (2)